Die kantonale Fachstelle Integration (FI) der Direktion für Justiz und Inneres hat im Juni 2021 ein Tandemprogramm für Geflüchtete lanciert.

Bei diesem Tandemprogramm unterstützen ansässige Freiwillige geflüchtete Menschen dabei, in ihrer Wohngemeinde anzukommen und sich in der neuen Lebenswelt zurechtzufinden. Durch den regelmäßigen Kontakt mit ihrer Tandempartnerin oder ihrem Tandempartner lernen die Geflüchteten einfacher Deutsch, knüpfen schneller Kontakte und finden sich besser in ihrer Wohngemeinde zurecht.

Die Fachstelle Integration hat fünf Trägerschaften für die Umsetzung des Tandemprogramms ausgewählt – eine davon ist der Verband Schweizerischer Jüdischer Fürsorgen (VSJF). Neben uns werden die AOZ, das SRK Kanton Zürich, der Verein prointegration sowie die Caritas Zürich in Zusammenarbeit mit der Evangelisch-reformierten Landeskirche das Tandemprogramm umsetzen.

Das Programm findet in fünf Regionen des Kantons Zürich statt. Der VSJF setzt das Projekt unter dem Namen „Gemeinsam Hier“ in den Bezirken Horgen und Dietikon um.

Regierungsrätin Jacqueline Fehr würdigt in ihrem Blog die Arbeit des VSJF in diesem Bereich: „Die Partnerschaft mit dem Verband Schweizerischer Jüdischer Fürsorgen (VSJF) zeigt uns noch etwas Anderes beispielhaft: Dass wir in der Schweiz eine lange Tradition der gesellschaftlichen Solidarität über alle Grenzen hinweg pflegen. Und bringt noch etwas Zweites zum Ausdruck: Dass der interreligiöse Austausch und die interreligiöse Unterstützung gelebt werden – und zwar ganz selbstverständlich im Alltag. Die Präsidentin des VSJF, Gabrielle Rosenstein, hat mir erzählt, dass es für sie als Vertreterin der jüdischen Gemeinschaft mit vielen traumatischen Fluchtbiografien eine solidarische Aufgabe sei, hier und jetzt den Geflüchteten – darunter viele Musliminnen und Muslime – beizustehen.“

Kontakte

Rina Lombardini, Projektkoordinatorin
rina.lombardini@vsjf.ch, Tel. 044 206 30 63

Isabelle Blank, Leiterin Asyl und Integration
isabelle.blank@vsjf.ch, Tel. 044 206 30 66

Interessantes

Das Familientandem

Der VSJF bringt Familien mit Migrationshintergrund und ansässige Familien zusammen und begleitet diese auf ihrem gemeinsamen Weg.

Mehr dazu
Ausflüge mit asylsuchenden Kindern und Jugendlichen

Im Rahmen des Projekts „better together“ organisiert der VSJF seit 2016 Ferienausflüge für asylsuchende Kinder und Jugendliche, die im Bundesasylzentrum Zürich untergebracht sind.

Jetzt anmelden
Kennen Sie die Geschichte des VSJF?
Jüdisches Gemeindeleben und innerjüdische Solidarität waren seit jeher eng miteinander verbunden....
Mehr zur Geschichte
Unsere Angebote für Senioren

Zweimal monatlich veranstaltet der VSJF Treffen für Seniorinnen und Senioren.

Zu den Angeboten
Diese Website verwendet Cookies, um ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu gewährleisten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komfort-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Diese Website verwendet Cookies, um ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu gewährleisten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komfort-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.